inlingua DortmundDortmund

Business-Objectives

Marketing and Sales

Internationale Geschäftskontakte betreuen und pflegen

Die Business Objectives – Marketing and Sales wurden speziell für die beruflichen Anforderungen in den Bereichen Kontakte aufbauen und pflegen, Reise- und Tourismus sowie Real Estate entwickelt. Lernen Sie, wie Sie mit der englischen Sprache freundlich und bestimmt internationale Geschäftskontakte aufbauen, betreuen und pflegen. Zusätzlich werden Gesprächstechniken und Verhandlungsstrategien für verschiedene Branchen vorgestellt.

Modul Basic Socializing – Level B1.1

In diesem Modul lernen Sie stilsicher zu kommunizieren, das gelingt in Geschäftsgesprächen ebenso wie beim Small Talk.

Sie entwickeln ein Gespür für die interkulturellen Unterschiede und können somit angenehme und harmonische Geschäftsbeziehungen aufbauen.

  • Besucher gewinnend begrüßen, bewirten und verabschieden
  • sich selbst perfekt vorstellen
  • für ein angenehmes Gesprächsklima sorgen
  • Wartezeiten gekonnt überbrücken
  • Small Talk sicher führen
  • ein Besuchsprogramm erläutern
  • mit Fingerspitzengefühl interkulturelle Unterschiede beachten

Das Modul wird für das Sprachlevel B1.1 empfohlen.

Inhaltsübersicht der einzelnen Units

Greeting  and introductions

Meeting people you know

Arranging to meet and parting

Hospitality

Helping and directing visitors

Dining

Describing your home country

Biographical and family details

Discussing hobbies

Modul Socializing Across Cultures – Level B1.2

Das Modul "Socializing Across Cultures" vermittelt Sprachkenntnisse der englischen Geschäftssprache, die von Mitarbeitern und Führungskräften verwendet werden, die viel auf Reisen sind oder viele ausländische Geschäftsbesuche empfangen. Es wird eine vielseitige und reale Sprache anhand von authentischen und natürlichen Geschäftssituationen verwendet und steht mit Schlüsselstrategien für interkulturelle Kommunikation im Zusammenhang. Zusätzlich werden auch Lösungen präsentiert, wie sie während der Kommunikation zwischen Nicht-Muttersprachlern vorkommen.

Für dieses Modul sollte das Sprachlevel B1.1 erfolgreich abgeschlossen sein, es wird für das Sprachlevel B1.2 empfohlen.

Inhaltsübersicht der einzelnen Units

Greetings and introductions

Meeting acquaintances

Parting

Accomodation arrangements

Offering and receiving hospitality

Assisting and directing visitors

Describing a town

Using Public Transportation and taxis

Offering and seeking local advice

Discussing things to do

Suggestions and invitations

Arranging to meet

Types of food

Describing and recommending dishes

At the table

Describing your home country and enviroment

Biographical and family details

Discussing leisure and interests

Sprachkurse von inlingua Dortmund für Unternehmen und Privatpersonen

Zu unseren zufriedenen Kunden zählen Unternehmen und Privatpersonen aus Hagen, Hamm, Herdecke, Lünen, Schwerte, Unna und Witten. Sie nutzen unsere Dienstleistungen im Bereich Sprachkurse, Übersetzungen und berufsbegleitende Weiterbildung, z.B. für die Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch sowie Chinesisch, Türkisch, Russisch. Weitere Sprachen auf Anfrage.

Cookie Hinweis Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung